Zürich: Einbruchdiebstahl an Kunst- und Antiquitätenmesse

18.11.2004 - Mitteilung

Zurück zu Aktuell

Am 2. Oktober 2004 wurde in Zürich 2 bei einem Einbruchdiebstahl in die Antiquitätenmesse KAM Schmuck für zirka 796'000 Franken entwendet.

Die Täterschaft gelangte mit einem entwendeten Schlüssel in die Ausstellungsräumlichkeiten. Dort brach sie diverse Vitrinen auf und entwendete Schmuck und Uhren im Gesamtwert von ca. 796 000 Franken

Downloadbild nur mit Quellenangabe Kapo ZH verwenden.

Zurück zu Aktuell