Rüti: Maschinenbauteile gestohlen

07.05.2012 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Unbekannte Diebe haben in der Zeit zwischen Samstag (05.05.2012) und heute (07.05.2012) einen Diebstahl in einer Werkzeugfirma verübt und dabei eine Palette mit Maschinenbauteilen im Gesamtwert von rund 100'000 Franken entwendet.

Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in die Räumlichkeiten. Aufgrund des Umfangs und des Gewichts des Deliktguts wird davon ausgegangen, dass die Täter die erbeutete Ware mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Der genaue Tathergang ist Gegenstand der Ermittlungen.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Saskia Rieder

Zurück zu Medienmitteilungen