Sicherheitsassistenz Grenzkontrolle

Ausbildung

Die Ausbildung dauert neun Wochen und enthält einen theoretischen und einen praktischen Teil. Sie erhalten während dieser Zeit den vollen Lohn.

Zuerst kommt die Theorie: Während vier Wochen unterrichten wir Sie in Fächern wie Einreisevorschriften, Ausweispapiere, Recht, Organisation oder Ortskenntnisse. Zum Abschluss legen Sie eine Prüfung ab; wenn Sie diese bestehen, folgt der praktische Teil.

Die praktische Ausbildung dauert fünf Wochen; während dieser Zeit werden Sie von Instruktoren in der täglichen Arbeit begleitet.