Verkehrsbussen

Im Fachdienst Verkehrsbussen werden sämtliche Bussen des ruhenden sowie des Fliessverkehrs verarbeitet.
Zur Überwachung der Geschwindigkeitsvorschriften setzt die Kantonspolizei Zürich auf dem gesamten Kantonsgebiet mobile, semistationäre und stationäre Messanlagen ein.

Bezahlung der Busse

Die Busse kann mit dem Ihnen ausgehändigten bzw. zugestellten Einzahlungsschein oder online mit Kreditkarte bezahlt werden.

Ist die Bezahlung nicht möglich, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
 

Telefonische Auskünfte

  
Montag - Freitag
09.00 bis 11.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

+41 44 247 37 77

Fragen / Antworten

Wo finde ich eine aktuelle Ordnungsbussenliste?

Die offizielle Bussenliste finden Sie hier.

Toleranzen bei Geschwindigkeitsmessungen

Gemäss der Verordnung des ASTRA zur Strassenverkehrskontrollverordnung sind bei Geschwindigkeitskontrollen folgende Sicherheitsmargen von der gemessenen Geschwindigkeit abzuziehen:

Bei Radarmessungen:

  • 5 km/h bei einem Messergebnis bis 100 km/h
  • 6 km/h bei einem Messergebnis von 101-150 km/h
  • 7 km/h bei einem Messergebnis ab 151 km/h

Bei Lasermessungen:

  • 3 km/h bei einem Messergebnis bis 100 km/h
  • 4 km/h bei einem Messergebnis von 101-150 km/h
  • 5 km/h bei einem Messergebnis ab 151 km/h
     

Ich wurde "geblitzt" - wo erfahre ich mehr?

Auskünfte über erfolgte Messungen können frühestens nach ca. 15 Tagen erteilt werden.

Falls die Verkehrsregelverletzung in den Städten Winterthur oder Zürich begangen wurde, wenden Sie sich bitte direkt an die entsprechende Stelle:

Wie kann ich meine Busse bezahlen?

Die Busse kann mit dem Ihnen ausgehändigten bzw. zugestellten Einzahlungsschein oder online mit Kreditkarte bezahlt werden.
Ist die Bezahlung nicht möglich, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wer darf im Kanton Zürich Ordnungsbussen erheben?

Die Erhebung von Ordnungsbussen erfordert eine entsprechende Bewilligung.

Diese ist im "Reglement über die Ausbildung und Prüfung von Verkehrspolizeiorganen zur Erhebung von Ordnungsbussen sowie das Bewilligungsverfahren" geregelt.