Höri: Zwei Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

29.04.2018 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem E-Bike- und einem Rennvelofahrer sind am Samstagabend (28.4.2018) beide Personen verletzt worden.

Ein 37-jähriger Mann war mit seinem Rennvelo in Höri auf dem Veloweg Richtung Dielsdorf unterwegs. Auf Höhe der Wehntalerstrasse kam es aus zurzeit noch unbekannten Gründen zur Kollision mit einem entgegenkommenden 58-jährigen E-Bike-Fahrer. Beide Männer stürzten, zogen sich mittelschwere bis schwere Verletzungen zu und mussten mit Rettungswagen ins Spital gefahren werden.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Rebecca Tilen

Zurück zu Medienmitteilungen