Rafz: Vermisstmeldung

07.09.2018 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Vermisst wird seit Donnerstag, 6. September 2018, ab Wohnort in Rafz,

ein 88-jähriger Mann

Der Mann verliess seinen Wohnort in Rafz am Donnerstagvormittag gegen 10:00 Uhr mit dem Fahrrad. Das Fahrrad des Vermissten wurde inzwischen im Waldgebiet Adenberg gefunden.

Signalement:
Der Vermisste ist 165 Zentimeter gross und von schlanker Statur. Er hat eine Stirnglatze, trägt eine Brille und ist mit einem grauen Oberteil und beigen Hosen bekleidet.

Personen, die Angaben über den Aufenthalt des Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst
Alexander Renner

(Diese Medienmitteillung wurde am 7.9.2018 aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes anonymisiert)

Zurück zu Medienmitteilungen