Herrliberg: Grosse Beute bei Einbruch – Gemeinsam gegen Einbrecher!

18.11.2018 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Unbekannte Diebe sind am Freitagabend (16.11.2018) in Herrliberg in eine Wohnung eingebrochen und haben dabei Luxusuhren im Wert von über 150‘000 Franken erbeutet.

Die Täter brachen zwischen 18.45 und 22.30 Uhr eine Terrassentüre auf und gelangten so in die Wohnung. Dort entwendeten sie aus einem begehbaren Kleiderschrank mehrere Luxusuhren im Wert von über 150‘000 Franken. Anschliessend konnten die Einbrecher die Wohnung unbemerkt verlassen und flüchten.

Verdacht - Ruf an - Polizeinotruf 117 - Kampagne gegen Einbrecher durch die Polizeikorps des Kantons Zürich sowie der Polizeikonkordate der Ost- und Zentralschweiz. Zögern Sie nicht und melden Sie verdächtige Wahrnehmungen umgehend der Polizei. Benützen Sie dazu ausschliesslich die Notrufnummer 117.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Rebecca Tilen

Zurück zu Medienmitteilungen