Zürich: Vermisstmeldung

17.03.2019 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Vermisst wird seit Freitag, 15.3.2019, in ihrer Wohngemeinde Zürich, Kreis 9

 

Das Mädchen verliess gegen 8.00 Uhr die elterliche Wohnung und wurde nach dem Schulunterricht im Hort das letzte Mal gesehen. Seither wird sie vermisst.


Personen, die Angaben über den Aufenthaltsort des Mädchens machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Telefon 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst
Florian Frei

 

Diese Medienmitteilung wurde am 19.3.2019 aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes anonymisiert.

Zurück zu Medienmitteilungen