Bonstetten: Mann nach Velounfall verstorben - Nachtrag

21.11.2019 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Bei einem Selbstunfall mit einem Fahrrad hat sich letzte Woche am Montagmorgen (11.11.2019) in Bonstetten ein Mann lebensgefährliche Verletzungen zugezogen (siehe unsere Medienmitteilung vom 12.11.2019).

Der 81-jährige Mann ist heute Morgen (21.11.2019) im Spital seinen schweren Verletzungen erlegen.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Rebecca Tilen

Zurück zu Medienmitteilungen