Kommandant Thomas Würgler

Thomas Würgler

Thomas Würgler, Rechtsanwalt, lic. iur., MBA Public Management

Kommandant

seit dem 1. Januar 2009

Thomas Würgler trat im Jahr 2000 ins Korps der Kantonspolizei Zürich ein. Zunächst war er Chef der Verkehrspolizei, danach ab 2004 Chef der Flughafenpolizei. Vor seinem Wechsel zur Kantonspolizei war Thomas Würgler während 15 Jahren als Bezirksanwalt (Staatsanwalt) für den Kanton Zürich tätig gewesen (u.a. für Wirtschaftsdelikte, zuletzt Geschäftsleiter Kantonale Amtsstellen für Internationale Rechtshilfe und Geldwäscherei).

In der Zeit bei der Kantonspolizei war Thomas Würgler von 2011 bis 2013 Präsident der Konferenz der Kantonalen Polizeikommandanten der Schweiz (KKPKS) und von 2001 bis 2004 Stabschef (im Nebenamt) des Interkantonalen Polizeikoordinationsstabes der Schweiz.

In der Schweizer Armee kommandierte Thomas Würgler zuletzt als Oberst das Artillerieregiment 6. Der 1955 Geborene ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in der Stadt Zürich.

Ein moderner Dienstleistungsbetrieb
Die Kantonspolizei Zürich ist ein modern organisierter Dienstleistungsbetrieb mit rund 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Innerhalb einer praxisgerechten Organisationsstruktur, die sich an polizeitaktischen und betriebswirtschaftlichen Kriterien orientiert, erfüllen sieben Hauptabteilungen die anspruchsvollen Aufgaben der Kantonspolizei:

Mehr zur Kantonspolizei Zürich